_edited_edited.jpg

Solo Jazz & Solo Blues

2022

Montags 18.00 - 19.00 Uhr @ The Rhythm Rebels

Bring deinen Paartanz auf den nächsten Level. Solo tanzen ist ein muss für alle, die ihren Swing Dance weiterentwickeln wollen. Wir schulen Koordination, Rhythmus, Groove, Artikulation des Körpers, Improvisations und lernen kurze Choreo Sequenzen. Mein Ziel ist möglichst viel Musik und noch mehr Bewegung. 

Preis:

 

Für Rebels Schüler:innen: 10.- / 15.-

Für externe: 15.- / 20.-

Norma Miller wurde erstmals als begabte junge Lindy Hopper von Herbert „Whitey“ White entdeckt, als sie gerade einmal 14 Jahre alt war. Da sie zu jung war, um in den Savoy Ballroom zu gehen, tanzte sie oft draussen auf dem Bürgersteig, wo die Musik ziemlich gut zu hören war. Als Whitey sie zum ersten Mal sah, tauchte sie wie aus dem Nichts auf der Tanzfläche auf und gewann einen Savoy-Tanzwettbewerb mit Twistmouth George als Partnerin.

Norma Miller war die jüngste von Whitey's Lindy Hoppers, als sie sich der Gruppe anschloss. Sie war von Anfang an eine sehr kreative Tänzerin mit ihrem eigenen, oft komischen Stil und besaß ein hervorragendes Rhythmusgefühl.

Norma Miller unterrichte später auch leidenschaftlich die neue Lindy Hop Generation und teilte all ihr wissen grosszügig mit.

norma-miller-2.png